Le Blog

Login

Identification

Register

  • Mooner hört diesen Monat:

    Posted by dompteur on April 30, 2012

    vier neue interessante Platten…trevor jackson presents metal dance
    LP-2CD-Download
    Labe.: Strut
    www.strut.co.uk

    Die Problematik des seit Jahren bestenden Trends, “verloren” gegangene Stücke unbekannter Bands oder ganzer Subkulturen neu zu entdecken und daraus Compilations zu machen, reißt nicht ab. Einige Zusammenstellungen gelingen hier mehr und manche weniger. Die Archive werden nur langsam leerer, möchte man meinen, wenn man Trevor Jackson´s neue Compilation Metal Dance auf dem Qualitätslabel Strut hört. Er setzt den Fokus geringfügig anders, und schon tun sich neue Assoziationen auf. Jackson bewegt sich in der Zeit der frühen 1980er Jahre, kategorisch zwischen Industrial, New Wave und New Beat, und hat eine bestens abgestimmte Mischung aus tanzbaren, dennoch kuriosen, teils ungehörten Stücken geschafft.

    - – - – - – - – - – - — – - – - — – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - -

    Eddie DANIELS PLAYIN’ HIDE GO SEEK / WHOA WHAO BABY
    7″
    Label: EBB

    In England zeichnet sich ein neuer Trend ab, alte Rock´n Roll Stücke als Singles wieder zu veröffentlichen. Das sind zur Zeit dutzende pro Monat, unbekanntere Stücke also, die zur damaligen Zeit durch das Raster der Musikindustrie fielen, und heute in einem anderen Zusammenhang wahrgenommen werden können, da die großen Blöcke der musikalischen Genres des vergangenen Jahrhunderts abgesteckt sind. Als gutes Beispiel dient hierfür der Jazz-Klarinettist Eddie Daniels, der nebenbei Rock´n Roll Stücke aufnahm, die das Licht der Öffentlichkeit nie oder nur kurz sahen.
    Die A-Seite der 7″ Single “Playin´Hide Go Seek” ist aber überfällig, was das Licht der Öffentlichkeit betrifft.

    - – - – - – - – - – - — – - – - — – - – - – - – - – - – - – - – - – - – – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – - – -

Leave a Comment